Kreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Jahresrückblick 2020

23.12.2020

Blicken wir auf das Jahr 2020 zurück, war ein Thema allgegenwärtig. CORONA – Ein winziger Virus, der unser gesamtes Leben auf den Kopf gestellt hat. Aus der Sicht der Leichtathletik war es ein sehr mageres Jahr. Während die olympischen Spiele „nur“ verschoben sind, wurden andere Wettbewerbe ersatzlos aus dem Wettkampfkalendern gestrichen. Umso glücklicher sind wir als Kreisfachverband, dass wir gemeinsam mit unseren Vereinen wenigstens einige der geplanten Wettkämpfe und Meisterschaften austragen konnten. Als einer der ersten Kreisfachverbände haben wir am 13.06. gemeinsam mit unseren Freitaler Vereinen unsere Kreismeisterschaft im Stadion des Friedens ausgetragen. Dank eines aufwendig erarbeiteten Hygienekonzeptes und die Unterstützung zahlreicher Helferinnen und Helfer konnten wir in über 50 Wettbewerben die begehrten Volksbank-Kreismeister-Medaillen vergeben. Bereits eine Woche darauf, am 20.06. veranstaltete die SG Weißig 1861 die nächste Kreismeisterschaft. Auch Christian Sperrling, der DLV-Nachwuchsbundestrainer, war mit seinen Sportlerinnen und Sportlern zu Gast. Bei den Kreis- Kinder- und Jugendspielen am 11.07. waren wir als Kreisfachverband einer der Vorreiter in Sachsen. Gemeinsam mit dem Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurden an diesem Tag, fast wie gewohnt, die Kreismeistertitel in allen Altersklassen von AKU10 bis AKU20 vergeben. Trotz der Einschränkungen aufgrund des Virus, konnten wir, dank der vielen Helferinnen und Helfer einen würdigen Wettkampf ohne Verschiebungen durchführen. Die leider schon letzte Kreismeisterschaft im Jahr 2020 fand am 23.09. in Pirna im Kohlbergstadium des LSV Pirna e.V. statt. Hier konnten sich die jungen Sportlerinnen und Sportler die Volksbank-Kreismeister-Medaillen im Mehrkampf sichern. Wir als Kreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. möchten uns an dieser Stelle bei all unseren mitwirkenden Vereinen bedanken. Ohne sie und Ihre tatkräftigen Helfer wäre die Arbeit im Kreisfachverband und die Ausrichtung der Kreismeisterschaften nicht denkbar.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffen das im Jahr 2021 das sportliche Leben wieder aus dem Corona-Schlaf erwachen wird.

Euer Team vom Kreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Kreisbestenlisten 2020

13.12.2020

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

pünktlich zum Jahresende des außergewöhnlichen Wettkampfjahres haben wir die vorläufigen Kreisbestenlisten 2020 erstellt, da noch nicht alle Zuarbeiten unserer Mitgliedsvereine eingegangen sind. Wir werden die Bestenlisten umgehend aktuallisieren, wenn uns alle Daten zur Verfügung stehen.

Trotz der coronabedingten Einschränkungen kann unserer Landkreis stolz auf die mit erheblichen Aufwand duchgeführten Wettkämpfe sein. Ebenso hervorzuheben sind die Leistungen der Aktiven, die tatkräftige Unterstützung unserer Mitgliedsvereine sowie die ehrenamtliche Arbeit des Kreisfachverbandes. Uns erreichte eine positive Ressonanz der Leichtathletik Verbundenen in ganz Deutschland. Näheres dazu aber in unserem Jahresabschluss demnächst auf der Homepage.

Christian Müller

Einladungswettkampf mit Landesrekord und Weltjahresbestleistung im Rahmen der Volksbank-Kreismeisterschaften

29.09.2020

Im Rahmen des 61. Abendsportfest Mehrkampf fanden die Volksbank-Kreismeisterschaften statt.

Die Platzierungen wurden unter den Aktiven im Mehrkampf von der AK U10 bis U16 und anschließend über die 2000m/3000m aller Altersklassen erkämpft. Der erste Wettkampf im Stadion „Am Kohlberg“ nach der Coronapause verlief organisatorisch reibungslos und alle Beteiligten waren hochmotiviert, wieder ins Wettkampfgeschehen einsteigen zu können. Die begehrten Kreismeisterschaftsmedaillen der Volksbank Pirna wurden den stolzen Platzierten überreicht und es störte auch keineswegs der ein oder andere Regenschauer.

Traditionell sportlich verbunden bei den Sportspielen zweier Euroregionen

24.09.2020

Am vergangenen Freitag nahmen die Nachwuchssportler unseres Landkreises am grenzüberschreitenden Wettkampf im tschechischen Bílina teil. Die beteiligten Euroregionen Elbe/Labe und Erzgebirge/Krušnohoři bedanken sich für den gelungenen Wettstreit inklusive Rahmenprogram insbesondere bei den Organisatoren aus Bílina und der Euroregion.

Erfolgreiche Sparkassen – Kreis-Kinder -und Jugendsportspiele 2020

12.07.2020

Nachdem der ursprüngliche Termin Veranstaltungstermin coronabedingt verschoben werden musste, war es am 11.07.2020 nun endlich soweit. Die Kreis- Kinder- und Jugendspiele 2020 konnten stattfinden. Nach wie vor prägt die Coronakrise mit ihren Einschränkungen den Wettkampfbetrieb. So konnten auch an diesem Wochenende nur jede zweite Bahn genutzt werden, Wurfgeräte wurden nach jedem Versuch desinfiziert und Zuschauer waren ebenfalls nicht zugelassen. Dies hielt die rund 250 gemeldeten Sportlerinnen und Sportler nicht davon ab, um die begehrten Kreismeistertitel zu kämpfen.