Kreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - OsterzgebirgeKreisfachverband Leichtathletik Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Freitaler Windberglauf mit Crosslauf-Landesmeisterschaft am 06. November

27.10.2022

Crosslauf-Tradition seit 1951 – das ist das Motto des Freitaler Windberglaufes, der am 06. November seine 71. Auflage erlebt. Besonders „geadelt“ wird die Veranstaltung in diesem Jahr durch den Status als Crosslauf-Landesmeisterschaft. Offen bleibt sie dennoch für alle Laufbegeisterten – wie gewohnt gibt es die Windberglauf-Gesamtwertung für alle und zusätzlich die Landesmeisterschafts-Wertung für Sportler mit einem Startpass des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.

Im Wettkampfprogramm finden alle Alters- und Leistungsklassen - vom „Bambini“ bis zum fitten Seniorensportler – das passende Angebot. Wettbewerbe, Zeitplan und Meldeportal finden sich auf der Veranstaltungs-Website www.windberglauf.de , über die bis zum 01. November noch fleißig gemeldet werden kann. Im Interesse eines reibungslosen Veranstaltungsablaufes und wegen der begrenzten logistischen Möglichkeiten „mitten im Wald“ sind keine Nachmeldungen möglich.

Nach der „Corona-Delle“ im vergangenen Jahr hoffen die Veranstalter auf eine Teilnehmer-Zahl jenseits der 400. Die Chancen dafür stehen gut, denn mit Stand 26. Oktober waren bereits 310 Anmeldungen zu verzeichnen. Seinen Start angekündigt hat unter anderem Karl Bebendorf (Dresdner SC), in diesem Jahr Fünfter der Europameisterschaften von München und Deutscher „Serienmeister“ auf der 3.000-m-Hindernisstrecke. Er wird den „Speed Cross“ über 2 km angehen und hat sich abschließend noch einen Tempo-Dauerlauf auf der 8,3-km-Langstrecke vorgenommen. Favorit über diese Distanz ist mit Tom Förster (LG Vogtland) ein weiterer prominenter Läufer, Tom gewann Ende September den Deutschen Meistertitel im 10-km-Straßenlauf.